Arbeiten mit Tablets in der Schule

Studierende der PHZH haben im Rahmen eines Forschungsmoduls das Potential von Mobilgeräten im Unterricht untersucht. Die Resultate zeigen, dass viel mit Trainings-Apps gearbeitet wird. Die Studierenden haben mit den Schülerinnen und Schülern auch Lektionen durchgeführt, welche das kreative und kollaborative Potential abrufen sollen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Wirkung mehr von Lehrpersonen abhängig ist als vom Medium.

Link zur PHZH-Seite

Download Publikation PDF (potenzial_mobilgeraete_2013_publikation)