Archiv der Kategorie: Diverses

inform@21 – Lehrmittel Medien und Informatik für die 5./6. Klasse des Lehrmittelverlags St.Gallen

Der Lehrmittelverlag St.Gallen gibt auf Sommer 2017 ein Lehrmittel für den Modullehrplan, bzw. das Fach Medien und Informatik für die 5. und 6. Klasse heraus. Das Lehrmittel beinhaltet fünf Kapitel mit jeweils 3 Bereichen (Medien, Informatik, Anwendung). Total beinhaltet das Lehrmittel 14 ausgearbeitete Unterrichtsarrangements.

Weitere Infos können dem Verlagsblatt entnommen werden.

Medienquiz – Eigenes Wissen zu neuen Medien testen

medienquiz2Die Plattform SCHAU HIN! bietet ein Medienquiz zur Überprüfung der eigenen Medienkompetenz für Eltern oder für Eltern mit ihren Kindern an. Die Quizfragen sollen handeln vom Internet, TV, mobilen Geräten, Social Media und Games. Zum einen soll die eigenen Medienkompetenz überprüft werden, zum anderen soll die Kompetenz vor allem gesteigert werden. Dies gelingt dank weiteren Informationen, welche eingebunden wurden. medienquiz1

Etwas ermüdend kann das Lösen des Quiz sein, wenn man noch nicht so viele Kenntnisse hat, da das Quiz bei einer falschen Antwort neu gestartet werden muss.

https://medienquiz.schau-hin.info/

Buchknacker – Online Bibliothek bei Dyslexie

buchknackerDie Online-Bibliothek „Buchknacker“ bietet Kindern mit Dyslexie oder Legasthenie für sie geeignete Hörbücher und Ebooks.  Die Kinder können die Schriftgrösse und das Vorlesetempo individuell anpassen.

Für die Nutzung auf mobilen Geräten gibt es für die iOS-Plattform eine App für die Hörbücher.

Genutzt werden kann die Plattform von allen Personen bis 18 Jahre kostenlos, wenn sie eine Bestätigung für Dyslexie- oder Legasthenie vorweisen können.

www.buchknacker.ch

Surface – Aufbewahrung

An unserer Schule haben wir seit kurzem Surface Pro 4 – Geräte als Schüler-„Laptops“ im Einsatz. Für die Aufbewahrung der Geräte war ich auf der Suche nach einer kostengünstigen Lösung. Ein Wagen (siehe hier: https://ictschule.wordpress.com/2016/03/14/aufbewahrung-surfaces/) kam für uns nicht in Frage, da unser Schulhaus nicht über einen Lift verfügt und die Kosten für uns zu hoch gewesen wären.

Gerne wollten wir die Surface-Geräte in bestehenden Schränken lagern und dafür suchte ich eine Lösung mit kostengünstigen Boxen. Ich habe mich nun für eine Lösung mit normalen Rako-Boxen entschieden und liess entsprechende Einsätze aus Schaumstoff bei www.digipack.ch herstellen. Die Boxen fassen nun jeweils 4 Surface-Geräte, deren Ladegeräte, deren Stifte, sowie eine Steckdosenleiste.

surface (2)surface (3)surface (4)surface (1)