Archiv der Kategorie: Links

Medienquiz – Eigenes Wissen zu neuen Medien testen

medienquiz2Die Plattform SCHAU HIN! bietet ein Medienquiz zur Überprüfung der eigenen Medienkompetenz für Eltern oder für Eltern mit ihren Kindern an. Die Quizfragen sollen handeln vom Internet, TV, mobilen Geräten, Social Media und Games. Zum einen soll die eigenen Medienkompetenz überprüft werden, zum anderen soll die Kompetenz vor allem gesteigert werden. Dies gelingt dank weiteren Informationen, welche eingebunden wurden. medienquiz1

Etwas ermüdend kann das Lösen des Quiz sein, wenn man noch nicht so viele Kenntnisse hat, da das Quiz bei einer falschen Antwort neu gestartet werden muss.

https://medienquiz.schau-hin.info/

Buchknacker – Online Bibliothek bei Dyslexie

buchknackerDie Online-Bibliothek „Buchknacker“ bietet Kindern mit Dyslexie oder Legasthenie für sie geeignete Hörbücher und Ebooks.  Die Kinder können die Schriftgrösse und das Vorlesetempo individuell anpassen.

Für die Nutzung auf mobilen Geräten gibt es für die iOS-Plattform eine App für die Hörbücher.

Genutzt werden kann die Plattform von allen Personen bis 18 Jahre kostenlos, wenn sie eine Bestätigung für Dyslexie- oder Legasthenie vorweisen können.

www.buchknacker.ch

Office Mix – Erklärungsvideos erstellen

officemixMit dem Addin“Office Mix“ für Powerpoint stellt Microsoft ein tolles Tool für Erklärungsvideos zur Verfügung. Office Mix erlaubt es in Powerpoints direkt Audio- und Videoerklärungen einzubauen, das ganze Online zu veröffentlichen, gemäss gewünschter Privatsphäreneinstellung und auch Fragen in die Präsentation einzubauen.

Download Deutsch: https://mix.office.com/de-de/Home

Erklärung Englisch: https://mix.office.com/en-us/education

Guide (Englisch): http://www.mixforteachers.com/uploads/5/0/2/4/50241791/office_mix_help_guide_final.pdf

IMEDIAS-Lernstick

lernstickDer Lernstick von IMEDIAS (Fachhochschule Nordwestschweiz) bietet eine Lern- und Arbeitsumgebung, welche an jedem beliebigem Computer genutzt werden kann. Die Software muss nicht auf dem Computer installiert werden. Auf dem Stick ist Lernsoftware, aber auch Software zur Produktion von Inhalten enthalten. Die Software für den Stick ist frei verfügbar (lizenzfrei) und kann auf jedem beliebigem USB-Stick geladen werden.

http://www.imedias.ch/projekte/lernstick/index.cfm

Liste mit enthaltener Software:

https://docs.google.com/document/view?id=1sNeEIBgIHj-d7SOlpYY0Agi1NAUxfOFMD13qD7tIftg&hl=de&authkey=CKPLr6wG&pli=1#

Unterrichtsideen und Materialsammlung LP21

Bild 1Die Fachhochschule Nordwestschweiz bietet auf zwei Homepages Unterrichtsideen und Materialsammlungen zum Modul Medien und Informatik des LP21. Die Homepages sind angepasst für die Kantonslehrpläne, können aber sicherlich in allen Kantonen genutzt werden. Ausserdem wird ein Kompetenzraster geboten, welcher eine Suchfunktion integriert hat.

Homepage für den Kanton Aargau

Homepage für den Kanton Solothurn

SDK Forum – Mobile Devices

Anfang Januar fand das SDK – Forum (Schweizerische Direktorinnen- und Direktorenkonferenz der Berufsfachschulen) zum Thema „Mobile Devices are the Pencils of the Digital Age“ statt. Die Unterlagen zum Forum sind online verfügbar.

http://www.sdk-csd.ch/default.aspx?mod=docf&pane=10&inst=77&iist=269

Unter anderem gab es spannende Workshops zu folgenden Themen (Auszug) :

BYOD-Vortrag-Microsoft

Videoproduktion von Lerninhalten

Vortrag Webtools