Zuludesk – Klasse erstellen und App Classroom nutzen

Zuludesk ermöglicht es die App „Classroom“ bereits fertig konfiguriert an die Lehrperson und den Lernenden auszuliefern. Dies geschieht mit Hilfe von Klassen, bzw. Gruppen, deren Erstellung unten erläutert wird. 

Classroom App von Apple
Die App Classroom ermöglicht es der Lehrperson in einer 1:1-Umgebung mit iPads die Geräte der Schülerinnen und Schüler zu überwachen und zu steuern. Die App muss dabei nur auf dem Lehrergerät installiert sein. Die Geräte müssen sich im selben WLAN befinden.

Folgende Funktionen unterstützt die App Classroom:

  • Die Geräte können aus der Ferne gesperrt werden.
  • Der Bildschirminhalt der Geräte kann aus der Ferne betrachtet werden.
  • Es können bestimmte Apps oder Internetseiten aus der Ferne auf den Geräten der Lernenden geöffnet werden.

Weitere Informationen sind hier zu finden: Getting Started with Classroom

Dank der Erstellung der Klassen in Zuludesk wird die App fertig konfiguriert an die Lehrperson ausgeliefert. Das heisst, dass die Lehrperson ihre Klassen fertig eingerichtet auf der App wiederfindet. Die Geräte der entsprechenden Schülerinnen und Schüler sind bereits angelegt. 

Klasse erstellen in Zuludesk
Um diese Funktion der App Classroom nutzen zu können, ist es nötig „Klassen“ zu erstellen. 

Das erstellen der Klasse erfolgt in Zuludesk unter „Klassen“.

Nach dem Klick auf „Add Class“ kann im Dialogfeld ein Name für die Klasse festgelegt werden.  Die Bezeichnung sollte mehrere Jahre gültig ist, damit nicht jedes Jahr alles angepasst werden muss. Ich habe mich für den Namen der Lehrperson entschieden. 

In den nächsten zwei Dialogfenstern werden die Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrpersonen der Klasse festgelegt. Dafür müssen die Benutzer vorgängig erfasst worden sein.

Zuludesk erstellt im Hintergrund ebenfalls die der Klasse entsprechende Gruppe.

Kommentare sind geschlossen.