Microsoft TEAMS – Timerfunktion in den Breakout-Räumen

In Microsoft TEAMS steht in den Breakout-Räumen auf Mac- und Windows-Geräten neu eine Timerfunktion zur Verfügung. So schliessen die Breakout-Räume automatisch nach einer vorbestimmten Zeit automatisch wieder. Die Timerfunktion findet sich in den „Einstellungen für die Räume“, wenn man bei den Breakout-Räumen auf das Drei-Punkte-Symbol klickt (siehe orange Markierung).

Im sich danach öffnenden Fenster kann die Zeitdauer festgelegt werden.

Den Teilnehmenden auf Mac- und Windows-Geräten wird die noch zur Verfügung stehende Zeit im Breakout-Raum in der linken oberen Ecke angezeigt.

Leider wird dem Organisator der Breakout-Räume die übrige Zeit nicht angezeigt, was für mich unverständlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.