Jugendliche und der Umgang mit Bildern im Netz

RZ_Infografik_Bilderwelten.inddDie Webseite www.saferinternet.at bietet auf Grundlage einer Studie vom November/Dezember 2015 bei rund 500 Kindern und Jugendlichen in Österreich eine toll aufbereitete Übersicht über den Umgang von Kindern und Jugendlichen mit Bildern im Netz.

Ebenso zugänglich sind auf der selben Seite Unterrichtsmaterialien und weitere Infos zum Thema.

Link: https://www.saferinternet.at/news/news-detail/article/aktuelle-studie-zum-umgang-von-kindern-und-jugendlichen-mit-bildern-im-internet-567/

Programmiersoftware – Scratch

Scratch ist eine einfache Programmier-Software, welche mit Bausteinen arbeitet. Die Kinder können einzelne Bausteine zu einem Programm zusammensetzen. Dies erlaubt es einfache Programmiervorgänge kennen zu lernen.

https://scratch.mit.edu/

Anleitungen und Hilfsmittel (in Englisch) für den Unterricht können hier gefunden werden: http://scratched.gse.harvard.edu/resources/new-scratch

Um Scratch einfach einzuführen, bieten sich die „Scratch Cards“ an. Diese beinhalten eine einfache Aufgabe, wie zum Beispiel „auf Tastendruck die Farbe von einem Gegenstand wechseln“ und auch die Erklärung, wie die Aufgabe programmiert wird. Auch diese Karten sind in Englisch und können hier heruntergeladen werden: https://scratch.mit.edu/help/cards/

Deutsche Unterrichtsmaterialien zu Scratch bietet die Seite www.kinderlabor.de an. Zur Verfügung stehen ein Online-Spiel, ein Schnupperkurs, ein Semester- und Jahreskurs, sowie verschiedenen Online-Lernspiele: http://kinderlabor.ch/informatik-fuer-kinder/programmieren-mit-scratch/

Surface – Aufbewahrung

An unserer Schule haben wir seit kurzem Surface Pro 4 – Geräte als Schüler-„Laptops“ im Einsatz. Für die Aufbewahrung der Geräte war ich auf der Suche nach einer kostengünstigen Lösung. Ein Wagen (siehe hier: https://ictschule.wordpress.com/2016/03/14/aufbewahrung-surfaces/) kam für uns nicht in Frage, da unser Schulhaus nicht über einen Lift verfügt und die Kosten für uns zu hoch gewesen wären.

Gerne wollten wir die Surface-Geräte in bestehenden Schränken lagern und dafür suchte ich eine Lösung mit kostengünstigen Boxen. Ich habe mich nun für eine Lösung mit normalen Rako-Boxen entschieden und liess entsprechende Einsätze aus Schaumstoff bei www.digipack.ch herstellen. Die Boxen fassen nun jeweils 4 Surface-Geräte, deren Ladegeräte, deren Stifte, sowie eine Steckdosenleiste.

surface (2)surface (3)surface (4)surface (1)

Unterlagen und Links zum Medienkompass

Untenstehend einige Unterlagen zum Lehrmittel Medienkompass des Zürcher Lehrmittelverlags:

Tipps zu den einzelnen Themen im Medienkompass 1 und 2 (PDF):
Medienkompass-Tipps zu Themen
Korrigierter Netzplan für den Medienkompass 2 (in der 1. Ausgabe falsch; PDF):
Korrigierter Netzplan MK2
Medienkompass und der Lehrplan 21:
Medienkompass 1 – Medien und Informatik
Medienkompass 1 – Anwendungskompetenzen
Medienkompass 2 – Medien und Informatik
Medienkompass 2 – Anwendungskompetenzen
Umsetzungshilfe der Primarschule Eichberg, aufbauend auf dem Lehrplan, mit Verweisen auf den Medienkompass:
Medienpädagogische Umsetzungshilfe

Untenstehend einige hilfreiche Links zum Medienkompass:

Ergänzende Unterlagen zum Medienkompass 1:
http://medienkompass.jimdo.com/
Ergänzende Unterlagen zum Medienkompass 2:
http://medienkompass2.jimdo.com/
Dossier Medienkompetenz Kanton Zürich mit Verweisen zum Medienkompass:
https://www.stadt-zuerich.ch/ssd/de/index/volksschule/publikationen_broschueren/dossier_medien/kurzbeschreibung.html#contenttabs
Weitere Lehrmittel für den ICT-Unterricht
http://www.picts-so.ch/?Lehrmittel

Office Lens – Dokumentenscanner

officelensDie App Office Lens von Microsoft, welche für fast alle Betriebssysteme zur Verfügung steht, ist ein toller Dokumenten-, Flipchart- und Whiteboardscanner. Nach dem Fotografieren des Dokumentes mit der App wird die Aufnahme automatisch ausgerichtet, die Belichtung geändert und zugeschnitten. Das heisst die Nutzerin/der Nutzer muss nicht völlig gerade vor dem Dokument stehen. Die ganze Korrektur funktioniert sehr gut!

Anschliessend besteht die Möglichkeit die Aufnahme direkt in seine OneNote – Notizen zu integrieren.

 

 

#‎SurfaceEDU‬ ‪#‎MIEExpert‬